ÜBER UNS

Happy Kids Huddle

Die öffentlichen Mittel für Kindertagesstätten lassen den Kindergärten nur wenige Möglichkeiten, eigene Ideen und Wünsche zu realisieren. Freigegebene Mittel des Kindergartenträgers, der Stadt Herborn, sind generell zweckgebunden und werden nur für Umbaumaßnahmen oder Sanierungen und kaum für besondere Aktionen oder Ausstattungen verwendet.


Der Förderverein kann finanzielle Mittel von Firmen, öffentlichen Einrichtungen und Privatpersonen annehmen und entsprechende Spendenbescheinigungen ausstellen. Diese Gelder sind ausschließlich für das Kinderhaus Kunterbunt bestimmt, aber nicht zweckgebunden. Das heißt, der Förderverein kann bestimmen, wofür die finanziellen Mittel in der Kindertagesstätte eingesetzt werden.

 

Der Vorstand und die Mitglieder des Vereins entscheiden, welche Projekte unterstützt werden. Die Kindergartenleitung kann dem Förderverein Vorschläge für die Verwendung der Mittel unterbreiten. Die Entscheidung, welches Projekt unterstützt wird, liegt beim Förderverein.
 

WELCHE ZIELE HABEN WIR?


Der Förderverein verfolgt folgende Ziele:

  • Unterstützung bei der Durchführung von Veranstaltungen wie Festen oder    gemeinschaftlichen Ausflügen,

  • Beschaffung von Ausstattungsgegenständen und Verbrauchsmaterial, welche über das Budget der Kindertagesstätte nicht abgedeckt werden können,

  •  Förderung von pädagogischen Zusatzangeboten und Projekten, die für die Kinder wichtig sind (z.B. Schwimmen für die Vorschulkinder)

  • Hilfestellung für Eltern, denen die Teilnahme ihres Kindes an kostenpflichtigen gemeinschaftlichen Aktivitäten der KiTa nicht möglich ist.

Demnächst bei uns: